Lilian

Es kommt wie es kommt... das wäre wohl meine Überschrift für die letzten Monate mit Matilda. Was als entspannte Schwangerschaft begann, hat sich leider als relativ kompliziert herausgestellt. Kurzum: 6 Wochen schwanger in der Klinik - so ziemlich alle Komplikationen mitgenommen, die man sich vorstellen kann – Frühgeburt im 7. Monat, weitere 6,5 Wochen mit der kleinen Dame auf der Intensiv- und dann Peppelstation. Riesengroße Angst gehabt, aber auch die Gewissheit, ein großes Kämpferlein auf die Welt gebracht zu haben. Demut gelernt und dem Leben zu vertrauen. Es kommt, wie es kommt. Sie ist ein wirkliches Wundermädchen. Wir denken heute nicht mehr soviel daran, sie ist gesund und munter und wie bei allen anderen frischgebackenen Eltern schwankt unser Gemütszustand zwischen Schlafmangel und Freudentaumel. Wir sind jetzt zu dritt und überglücklich.

Alle Artikel von Lilian