Badeschuhe, Bademantel, Rashguards und Co. Was braucht man wirklich?

am 30.05.2017

Hurra, der Sommer ist da und was brauchen wir für den Badespaß? Unsere Top 5...

Wir freuen uns, denn endlich ist der Sommer da und damit stellt sich die immer wieder gleiche Frage: Was braucht man für den Badespaß und gegen den Sonnenbrand? Gar nicht so einfach oder doch?

1. Ganz klar der Sonnenhut. Für die Kleinen am besten mit Krempe hinten und auch vorne. Wie dieser von Macarons, ca. 50 €

2. Den Poncho für danach, damit es schön warm bleibt. Besonders hübsch dieser von Soft Gallery. Über Annibazaar, ca. 46 €

3. Der Rashguard. Wichtig für die Schultern und er hält warm. Quiksilver, ca. 25 €

4. Klar, die Sonnencreme. Wir verwenden La Roche Posay 50 +, ca. 15 €

Nichts geht bei uns ohne Wasserschuhe oder Flip Flops. Letzteres favorisiert unsere Tochter, ich finde, laufen kann sie darin nicht so richtig gut. Kompromiss: Diese mit Riehmchen hinten von Havaianas. Über Sarenza, ca. 17 €

Keine Kommentare

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.