city tipps

Wunderschöne*** Weltstadt*** Wien!

Das wundervolle Wien erscheint uns perfekt für ein verlängertes Wochenende oder auch einen längeren Trip mit Familie, Kind & Kegel und dank Jeannine, die den Blog "Mini And Me" schreibt, haben wir jetzt auch die perfekten Tipps!

Tipps:
Über Jeannine

Hat man sich einmal in Wien verliebt, kommt man nur noch schwer davon los. In meinem Fall hält diese Liebe nun schon 27 Jahre lang an. In einem Randbezirk dieser kleinen, feinen Weltstadt leben ein wundervoller Mann und ich mit unserer gemeinsamen Tochter. Seit ihrer Geburt 2014 lehrt sie uns täglich Neues und lässt mich, als Mutter mit Leib und Seele, über mich hinauswachsen. Und mir manchmal beinah fühlbar vereinzelte graue Haare wachsen. Vom obligatorischen Schlafmangel sprechen wir nicht, oder? Das Leben mit Kind genießen Papa und ich in vollen Zügen und freuen uns über köstliches Essen, guten Café und das riesige Shopping-Angebot in Wien, das unsere Freizeit noch ein bisschen bunter ausfallen lässt. Heute verrate ich euch, wo Frau mit den Liebsten in Wien so richtig genießen kann! Mehr über Jeannine erfahrt ihr auf ihrem Lifestyle Blog für Moms.

Tipps:
Essen, Trinken und Genießen

Kussmaul

Eine relativ junge Adresse und schon nicht mehr wegzudenken ist das Haubenrestaurant Kussmaul am Spittelberg. Das Frühstück ist großartig und, genau wie das Business Lunch, leistbar. Hausgemachte Limonaden (variieren nach Jahreszeit) und den Cappuccino unbedingt ausprobieren!

Spittelberggasse 12
1070 Wien

Le Bol

Ein Stückchen uriges Frankreich im Herzen Wiens. Meine Favoriten sind die Tartine Vegetarienne sowie der Salat Monsieur Seguin. Das Personal variiert stark in seiner Freundlichkeit, von wirklich überaus freundlich bis ziemlich unfreundlich war leider schon alles dabei. Ein Besuch lohnt sich aufgrund des Essens und der Atmosphäre dennoch!

Neuer Markt 14
1010 Wien

Cha No Ma

Leckerer Matcha Latte, ein riesige Auswahl an hochqualitativem Tee und köstliche japanische Spezialitäten gibt es im Cha No Ma (heißt so viel wie „Teezimmer“) in der Nähe des Wiener Naschmarkts.

Faulmanngasse 7
1040 Wien

Café Francais

Ein Hauch von Frankreich im stilvollen Ambiente mit richtig gutem Café im Café Francais.

Währinger Str. 6-8
1090 Wien

Sapa

Vietnamesische Küche nahe der Mariahilfer Straße, Wiens größter Einkaufsstraße. Unbedingt die kalten Reispapierrollen probieren und im angrenzenden (dazugehörigen!) Tart’a Tata vorbeischauen und Süßigkeiten mitnehmen.

Klee am Hanslteich

Eines meiner liebsten Lokale, am Rande Wiens im Grünen gelegen. So netter Service, gute, leichte Küche und ein tolles Drumherum. Für den Besuch mit Kindern super geeignet. (Die Fotos auf der Homepage sprechen für sich!) Unbedingt den „Klee Eistee“ probieren!

Amundsenstraße 10
1170 Wien

Neni am Naschmarkt

Wenn man den Naschmarkt besucht, lohnt sich ein Abstecher ins kultige NENI. Es ist Teil des Imperiums der begnadeten Köchin und Vierfachmama Haya Molcho, einer unglaublich liebenswerten Powerfrau. Gekocht wird orientalisch, vor allem abends unbedingt reservieren!

Naschmarkt 510
1060 Wien

Tipps:
Shoppen für Kinder

Petit Bateau Store Vienna

Ganz neu eröffnet in der Spiegelgasse.

Spiegelgasse 12

1010 Wien

Mina & Lola Concept Store

Mina & Lola: Ein großartig buntes Sortiment mit handverlesenen Lieblingsstücken, so toll!

Porzellangasse 14-16

Der kleine Salon

Linke Wienzeile 40
1060 Wien

Babyzeit

Bei Babyzeit findet man schöne Bio-Babymode toller, hochwertiger Marken.

Lindengasse 14
1070 Wien

Tipps:
Raus ins Freie!

Tiergarten Schönbrunn

Der älteste Tiergarten der Welt mit schönen, großen Gehegen, Erlebnisspielplätzen, Streichelzoo und so weiter.

Schloss Schönbrunn und Gloriette

Spazieren gehen, Eichhörnchen füttern, einem Emu Hallo sagen und oben angekommen den Blick über Wien genießen am Schloss Schönbrunn.

Naschmarkt

Der Naschmarkt: Kulinarik aus aller Welt im Herzen Wiens. Ein Muss beim Wien-Besuch.

Burggarten mit Schmetterlingshaus

Schön für einen Ausflug, der Burggarten mit Schmetterlingshaus.

Wiener Prater

Jeder kennt ihn: Den Wiener Prater. Toll für Groß & Klein!

Lainzer Tiergarten

Steinhofgründe

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.