Wir haben uns verliebt. Ihr auch? Dann trau dich!

am 12.11.2017

Wir haben uns verliebt, in ein Kleid. Genauer gesagt - in ein Hochzeitskleid. Ihr seid auf der Suche nach dem perfekten Hochzeitskleid? Wir haben es gefunden. Auf was ihr beim Kauf besonders achten müsst und warum es sich lohnt doch ein paar Euro mehr in die Hand zu nehmen? Das verrät uns Felicitas Bachmann, Besitzerin des Brautgeschäftes Salon in Hamburg.

Felicitas Bachmann, Besitzerin des Brautgeschäftes Salon in Hamburg ist 51 Jahre alt und von Beruf Kauffrau und Maßschneiderin. Sie ist Profi auf ihrem Gebiet Hochzeitskleider. Um so glücklicher sind wir also, dass sie auf all unsere Fragen eine Antwort hat. Vielen Dank für das Interview! 

Wie wird in Hamburg am meisten geheiratet?

Sehr unterschiedlich, von klassisch bis vintage ist alles dabei.

Wie sieht das perfekte Brautkleid aus?

Das perfekte Brautkleid lässt die „Bridetobe“ strahlen.

Auf was muss ich beim Kauf besonders achten?

Nie zum Kauf drängen lassen, immer auf das eigene Gefühl achten……

Wie finde ich mein Traumkleid?

Bei Anproben offen sein und auch mal etwas Neues ausprobieren, geht natürlich nur,
das geht natürlich nur wenn man sich in der Beratung wirklich wohl fühlt.

Was unterscheidet ein günstiges von einem teuren Brautkleid?

Das Design, die Passform und das Material macht den Unterscheid. Ein gutes Brautmodegeschäft versucht natürlich aus der unglaublich großen
Auswahl an Brautkleidern, die mit einem guten Preis-Leistungsverhältniss heraus zu picken.

„Das Design, die Passform und das Material macht den Unterscheid."

Gibt es einen Zeitplan, an den ich mich halten sollte?

6-9 Monate ist perfekt, dann ist noch alles möglich. Natürlich gibt es immer auch ein Kleid für die Hochzeit
in einer Woche, eventuell muss dann nur der ein oder andere Kompromiss eingegangen werden…

Kosten die Beratungstermine bei Ihnen extra?

Kennenlerntermine sind kostenfrei, ausführliche Beratungstermine berechnen wir mit €60,-, die beim späteren Kauf
in unserem Laden verechnet werden.

Beraten Sie auch zum Thema Schmuck, Schuhe und Brautstrauss?

Selbstverständlich.

Sind sie verheiratet? Und wann ja, in welchem Kleid haben Sie geheiratet?

Ja, ich bin schon zum 2. Mal verheiratet, das zweite Mal aber schon seit 18 Jahren.
Einmal in langem dunkelgrünem Samt, beim 2.Mal in einer Hosenkombination.

Hach, wenn ich noch einmal heiraten würde, dann in genau diesem Hochzeitskleid. Warum ich dieses Kleid ganze 7 Tage bei mir haben durfte?

Wir haben es auf Ibiza für den Schmuckkunden Bijou Brigitte, Thema Brautschmuck fotografiert. Zu sehen wird es nächstes Jahr in den Schaufenstern weltweit. Folgt uns auf Instagram! Und seid bei weiteren Shoppings live dabei.

Das Kleid gibt es bei Salon in Hamburg und ist eines der meist verkauften Kleider – mit Recht! Wie wir finden…

Das Model ist übrigens Serlina Hohmann, folgt auch ihr auf Instagram. Mehr von ihr, demnächst hier auf dem Blog.

Keine Kommentare

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.