Der Tripp Trapp ist Kult – zurecht! Gewinnt einen!

Lilian am 18.08.2015

Wir sind große Fans des Tripp Trapps von Stokke, auch wenn wir den Skandinavier nicht schon selbst als Kind hatten, wie so viele andere. Warum er so toll ist? Erzählen wir hier UND es gibt einen mit Babyschale für euch zu gewinnen!

So ziemlich alle, die wir kennen, besitzen einen oder mehrere (je nach Kinderanzahl) Tripp Trapps. 8 Gründe, waum wir ihn immer wieder kaufen und empfehlen würden:

1.  Er ist unkaputtbar! Das ist er wirklich und das beweist auch das Vintage Modell, das sich Matildas Großeltern für unsere Besuche über Freunde zugelegt haben (ca. 30 Jahre alt).

2.  Er wächst mit: Start mit der Babyschale (wir haben sie geliebt, da schon das Baby unkompliziert mit am Tisch sitzen kann). Man hat gerade am Anfang so ein Durcheinander im Alltag, da ist es einfach schön, ab und an das Essen so normal als möglich zu verbringen. Dann folgt die Sitzvorrichtung für die sitzenden Kinder, dann irgendwann sitzen sie alleine und man kann alles entsprechend umbauen.

3. Er trotz jedem Schmutz: Gott, wie hat unser Tripp Trapp schon ausgesehen! Und dadadaaa, ein paar Lappenwischer später war er wieder sauber!

4. Das Design ist zeitlos und passt irgendwie. Ich muss zugeben: Anfangs kam er mir sehr klobig und groß vor, aber irgendwie haben wir uns sehr aneinander gewöhnt.

5. Man kann ihn toll auf ihm rumklettern. Selbst die Kleinsten lernen recht schnell, wie sie hoch- und wieder runterkommen.

6. Es gibt in inzwischen in vielen bunten Farben. Wir bleiben trotzdem bei der weißen Varainte, auch wenn das Grau auch schön gewesen wäre.

7. Er ist ein Design-Klassiker und so blöd es klingt. Wir mögen das.

8. Das Preis-Leistungsverhältnis passt aus unserer Sicht absolut. Das zeigt nicht zuletzt, wie super er sich wieder verkaufen lässt und auch die Langlebigkeit.

Einziger Nachteil, wenn man so will: Die recht weit nach hinten auslandenen Füße geben Stablität, aber machen ihn auch mitunter sperrig. Er ist also nicht unebdingt platzsparend!

Hier das Modell in Schwarz

Hier wird der Tripp Trapp für das Brüderchen aufgebaut…

Aufbau die 2.

Fertig am Tisch…

Insta-Gewinnspiel:

Ihr könnt bis Sonntag einen Tripp Trapp mit Babyschale in Weiß auf dem Mytwodots Instagram-Feed gewinnen. Schaut auf unserem Instagram Account vorbei, da seht ihr, wie es geht.

Viel Glück!

 

Die Verlosung findet in Kooperation mit Stokke statt.

2 Antworten zu “Der Tripp Trapp ist Kult – zurecht! Gewinnt einen!”

  1. Katharina sagt:

    Oh da bin ich dabei, anfangs dachte ich auch: was finden denn alle nur an ihm? Aber dann bekam ich von meiner Schwester die Babywippe von Stokke geliehen und nun bin ich ein Fan.

  2. Sebastian Gieser sagt:

    Der Tripp Trapp verbindet absolute Variabilität mit stylischer Optik. Must Have!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.