Für kleine Lesemäuse…

am 22.10.2015

Seit einiger Zeit sind sie einfach das Größte: Bücher! Sie sind neben all ihren anderen Spielsachen fester Bestandteil unseres Tages. Wir zeigen unsere derzeitigen Lieblingsexemplare

„Bu, Bu“ so hat es angefangen. Matilda wollte unbedingt Bücher ansehen. Immer und immer wieder. Ihre Hartnäckigkeit, unsere Geduld passen nicht immer zusammen. Aber, dass sie so gerne „liest“ ist großartig. Auch in der Kita scheint ihre „Bu-Liebe“ aufzufallen. Dabei haben sich richtige Lieblingsexemplare hervorgetan.

Natürlich haben wir auch vorher schon gemeinsam vorgelesen & Bücher angesehen, es ist fester Bestandteil des Abendrituals, aber inzwischen ist das ihre eigener Antrieb. Sie fragt morgens als erstes nach dem Buch und schaut sie sich alleine im Bett an, während ich unter die Dusche hüpfe. Ins Bett zu gehen, ohne mindestens 2 Bücher zu lesen? Keine Chance! Und ganz klar ist: Sie bestimmt, was „in“ oder was „out“ ist. Unsere Top 8 aktuell:

Ein sensationelles Buch, das nicht nur Matilda gefällt. Das einzige Buch mit Unterhose. Von tupera tupera. Über Amazon, ca. 15 €

Die kleine Raupe Nimmersatt ihr absolutes Lieblingsbuch. Am Besten in der Variante Pop-Up oder Riesengroß, von Eric Carle. Über Thalia, ca. 20 €

Ebenfalls ein Klassiker: Der Regenbogenfisch von Marcus Pfister. Über Amazon, ca. 10 €

Es geht nicht ohne: Bücher, die auf spielerische Art und Weise Alltagsdinge beschreiben.  Praktisch ist das kleine Format! Ihr Favorit: Alle meine Wörter. Über Amazon, ca. 5 €

Hör mal im Zoo ist ein Bilder/Hörbuch. Das heißt, es gibt Punkte im Buch, die man drücken kann und es ertönen echte Tiergeräusche. Ansich großartig, aber sehr empfindlich (unsere Seehunde haben nach 7 Tagen den Geist aufgegeben) und sie schafft es nicht ganz alleine zu drücken. Trotzdem Matilda liebt dieses Buch heiß und innig und wir würden es wieder kaufen. Über Amazon, ca. 10 €

Der Dachs hat schlechte Laune. Auch wenn sie es noch nichr ganz versteht, ist es eines unserer Lieblingsbücher. Man kann es toll vorlesen und es ist zu niedlich. Über Amazon, ca. 9 €

Wie kleine Tiere schlafen gehen. Nahezu immer fester Bestandteil abends. Sie weiß inzwischen, an welcher Stelle ich ihr den Bauch oder das Ohr kraule, ganz so wie Papa Löwe oder Mama Maus. Über Thalia, ca. 6 €

Gedichte für kleine Wichte hatten wir schon sehr früh und es hat uns geholfen bei Liedern, Fingerspielen und Co. Ehrlicherweise haben wir es aber nicht sooo viel genutzt, auch wenn es schön gemacht ist. Jetzt aber ist es aktuell wie nie. Die verschiedenen Pop-Up Fenster liebt sie und nebenbei kann man ihr Reime und Spiele vorlesen- und oder singen. Über Amazon, ca. 13 €

Hervorragend: Der ultrabequeme Sitzsack von Nobodinoz (wir haben ihn bei Zuckerschnürl gekauft).

 

Related Posts:

Auch kleine Dotties müssen mal schlafen – schöne Bücher

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.