Gut „bedacht“ ans Ziel – mit unserem Lieblingsbike von Babboe

am 18.10.2018

Wir sind noch immer unterwegs - mit unserem Lastenfahrrad. Pauline und Hannah lieben es Wind-und Wettergeschützt durch die Gegend gefahren zu werden. Polly mittlerweile auch und auch sonst bringt das Fahrrad mit Dach so manchen Vorteil mit sich.

Die Vorteile an diesem Lastenfahrrad von Babboe auf die Schnelle zusammengefasst? Kinder rein und los. Neben Einkauf und Taschen haben auch noch die Puppe und der Hund Platz.

Es nieselt oder windet? Dach zu und gut (auch bei Gestreite wirkt das Dach dämmend – hi hi)

Mobil sein und das Auto stehen lassen. Und eine mühsame Parkplatzsuche gibt es auch nicht mehr….

Rund um, wir nutzen unser Fahrrad täglich und sind einfach begeistert! 

Hier „noch“ bei gutem Wetter unterwegs – und es ist Mitte Oktober. Das Dach ist auch als Wind und Sonnenschutz super. Bonus Punkt für uns? Polly sitzt bequem und angeschnallt in ihrer Hundetasche mit im Wagen. Für uns zur Zeit DAS Transportmittel. Denn wirklich lange Strecken kann Polly noch nicht laufen.

Entspanntes Warten im Lastenfahrrad. Kurze Coffee To GO – Pause vor dem Elbgold? Für alle entspannt…

Kleiner Stop beim Spielplatz. Polly lernt schon jetzt, dass sie leider nicht immer mitspielen darf. Taschen, Jacken und Wechselkleidung können auch direkt im Wagen bleiben. Das Sicherheitsgefühl für im Fahrrad gelassene Kleidung, Einkaufstaschen, etc. ist mit verschlossenem Dach natürlich viel größer.

Unser Kauf des Sommers. Ist es nicht schön? Aber mal im Ernst. Ich finde es wirklich richtig hübsch und der Mix aus Grau/ Braun ist unschlagbar. 10 von 10 Punkten fürs Design.

Was ich tatsächlich viel häufiger gefragt werde, wenn ich mit Fahrrad und Dach unterwegs bin: „Gott, ist das nicht sehr sperrig?“

Ja, anfangs war es auch für mich gewöhnungsbedürftig. Und klar ist das Fahrrad optisch auch wesentlich größer. Aber im Fahrverhalten macht es keinen Unterschied. Und die Vorteile dieses genialen Fahrrads – gerade auch mit Dach – sind nicht abzuwägen.

  1. Super viel Stauraum
  2. Die Sicherheit der Kinder ist gefühlt mit Dach viel größer, als ohne Dach.
  3. Das Dach bietet kompletten Wind-, Regen- und Sonnenschutz.
  4. Das Dachgestell lässt sich easy ab- und aufbauen, bzw. zusammen stecken.

# Werbung wegen Namensnennung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.