Mhmm… lecker gesundes Eis am Stiel

am 22.05.2016

Mango, Maracuja, Orange, Gurke und Ananas gefällig? Bei uns gibt es jetzt selbstgemachtes Smoothie-Eis am Stiel. Und warum? Weil es lecker ist und gesund!

Ich weiß nicht, wie es euch geht, aber das Thema Essen ist bei uns nicht so ganz einfach. Das gilt vor allem für gesundes. Obst beschränkt sich aktuell auf Banane, ein klein wenig Apfel und Maracuja (ja, wirklich), alles andere wird nicht angerührt und missachtet. Bei Gemüse ist es noch schlimmer. Eigentlich wird hier nichts gegessen, das man ihr nicht irgendwie untermogelt. Neueste Idee? Wir lieben Eis und alles schmeckt in Eisform wirklich viel besser. Deshalb habe ich es mal mit Obst/Gemüse/Smoothie versucht und siehe da: es funktioniert!

Außerdem haben diese Eisvorrichtungen einfach alte Gefühle geweckt, nur dass es sie bei uns früher mit Cola gab…

Einen kleinen Mixer von WMF (ca. 50 €) haben wir schon vor einer ganzen Weile gekauft und er funktioniert super. Für den kleineren Geldbeutel, mit Behälter zum Mitnehmen und zum Testen gut geeignet.

Wer übrigens keine Zeit hat, das Getränk selbst zu brauen, kann es auch mal mit gekauften Smoothies oder gepressten Säften (z.B. von true fruits oder Cardea Natural) probieren.

2 Antworten zu “Mhmm… lecker gesundes Eis am Stiel”

  1. Katharina sagt:

    ganz tolle Idee! ☀️welche Förmchen habt ihr denn gekauft?

  2. Lilian Lilian sagt:

    Hey Katharina, bei D&M erst neulich… LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.