Unterwegs mit Tiny Totsies

Lilian am 04.09.2016

"Totsi", ein indianischer Frauenname, der Moccasins bedeutet, hat Heidi zum Namen ihres Labels Tiny Totsies inspiriert. Wunderhübsche Krabbelschuhe für Babys aus München. Unsere Neuentdeckung!

Heidi lebt mit ihren Kids in München. Uns hat sie mehr über sich und ihr Label verraten:

Kannst du mir kurz ein bisschen was über dich erzählen? Wer bist du? Was hast du vorher beruflich gemacht? Wie alt sind deine Kinder?

Ich bin Heidi, Mama von zwei wilden Jungs – 2 & 5 und wohne in München. Ich habe vor meiner Elternzeit lange als Projektassistentin gearbeitet…was mich aber nie erfüllt hat, da ich jemand bin der lieber mit den Händen arbeitet und am Ende des Tages ein anschauliches Ergebnis hat!

Wie kam es zur Gründung von Tiny Totsies?

Nachdem ich meinen ersten Sohn bekommen habe fing ich an viel zu nähen…alles mögliche eigentlich! Mit meinem zweiten Sohn war ich dann auf der Suche nach schönen Schuhen, die man mit 9 Monaten tragen kann…Also weich und beweglich! Was schönes habe ich aber leider nicht gefunden…Es ist alles zu bunt, zu verspielt und zu kitschig! So dachte ich mir, ich versuche mich mal selbst an Schuhen! Und voila…die Tiny Totsies waren geboren! Also natürlich nicht so schnell, aber sie kamen im Bekanntenkreis so gut an, dass ich mir dachte ich versuche es einfach mal sie zu verkaufen…es lief sehr gut an und macht mir riesen Spaß.

„Was schönes habe ich aber leider nicht gefunden…Es ist alles zu bunt, zu verspielt und zu kitschig! So dachte ich mir, ich versuche mich mal selbst an Schuhen! "

Was macht Tiny Totsies besonders?

Wir verwenden nur feinstes Leder aus dem Allgäu, welches komplett chromfrei und pflanzlich gegerbt ist. Es ist besonders weich und passt sich gut dem Fuß an. Unsere Jeansslipper werden hauptsächlich aus alten Jeans genäht und von Hand bedruckt! Ich bin ein Fan davon aus etwas altem etwas neues, noch schöneres zu machen…wie z. B. auch unsere Kelim Slipper! Alte Kelim Tischläufer sind jetzt gerade nicht so angesagt…aber als Schuhe machen sie sich super!

„Ich bin ein Fan davon aus etwas altem etwas neues, noch schöneres zu machen"

Ab wann sollten Kinder Hausschuhe von Tiny Totsies tragen?

Meine Kids hatten die ersten Monate immer Socken an – die sind einfach am besten! Und das sag ich auch ganz ehrlich. Es ist ja keinem geholfen, wenn die schönen Schuhe nicht genutzt werden. Oft werde ich von Kunden gefragt, die meine Totsies zur Geburt verschenken möchten, welche Größe sie denn nehmen sollen. Ich rate immer dazu, ab 6 Monate. In dem Alter fangen die Kleinen bald an zu robben und zu krabbeln und kommen mit Moccasins besser vorwärts. Aber anbieten tu ich sie schon ab 3 Monaten…wenn sie so ganz klein sind, sind sie einfach süß! Und tragen können Sie sie auf jeden Fall auch dann schon! 🙂

Sind sie besser geeignet als Socken mit antirutsch Belag?

Ich selbst habe die Erfahrung gemacht, dass die Antirutschsocken nicht sonderlich gut am Fuß halten. Meine Kinder haben immer einen irgendwo verloren! Durch das eingezogene Gummiband bei unseren Schuhen fallen sie nicht ab. Wir verwenden für unsere Jeansslipper eine Antirutschsohle und bei den Leder Moccasins drehen wir das Leder um, so dass die raue Seite außen ist. Eine Sohle aus Glattleder wird mit der Zeit speckig und führt irgendwann dazu auszurutschen.

Wo gibt es sie zu kaufen?

Derzeit haben wir noch einen Shop auf Etsy, arbeiten aber ganz fleißig am eigenen Onlineshop. Sobald der steht geben wir das natürlich auf Instagram und Facebook bekannt. Außerdem findet man die Tiny Totsies in München im „von Elisa“ in Schwabing, im „Karusa“ in der Au und im Little Rabbits Room am Wiener Platz.

Wieviel Platz sollte man bei Hausschuhen vorne haben. Auch 1 cm?

Ja…am besten man misst den Fuß im stehen und addiert 1 cm.

Planst du irgendwas neues oder besonderes in der Zukunft?

Es wird demnächst ein paar neue Modelle geben. Ausserdem arbeiten wir fleissig am eigenen Onlineshop und in den nächsten Monaten werde ich auf dem ein oder anderen Shoppingevent teilnehmen, das werde ich dann zeitnah online bekanntgeben.

Vielen Dank liebe Heidi!

Wir haben außerdem eine Überraschung für euch: Auf Instagram verlosen wir ein Paar Tiny Totsies. Schaut doch mal vorbei…

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.